Digitale Transformation Schritt für Schritt – mit Process Mining

Digitale Transformation Schritt für Schritt – mit Process Mining
March 4, 2019 Jonny
In Know-how, LANA, Process Mining

Die fortschreitende Digitalisierung von Wirtschaft, Gesellschaft und Industrie hat sich zu einer der größten Herausforderungen für die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen entwickelt. Während viele Firmen bereits auf vollkommen digitale Geschäftsmodelle umgestiegen sind, befinden sich ebenso viele noch in den Anfängen der Digitalen Transformation. Die Konsequenz: Die Kluft zwischen digitalisierten und noch nicht digitalisierten Unternehmen wird zunehmend größer. Und der Markt zeigt – Wer nicht mithält, wird abgehängt.

Deswegen allerdings blindlings das eigene Geschäftsmodell umzukrempeln in der Hoffnung, “digital” sei gleich “digitalisiert”, wäre der falsche Ansatz. Die Digitale Transformation benötigt eine durchdachte Strategie. Besonders wichtig: Diese Strategie muss auf Fakten, auf objektiven Daten basieren.

Process Mining ist eine ideale Technologie, um diese Faktenbasis zu schaffen.

Lesen Sie hier, was es mit Process Mining genau auf sich hat.

Process Mining Tools wie LANA nutzen die kontinuierlich gespeicherten Daten aus Ihrem IT-System, um daraus reale Prozessabläufe zu visualisieren und zu analysieren. Aber Moment – IT-Systeme und komplexe Datenerhebung und -analyse klingt eher nach einer Lösung für bereits digitalisierte Unternehmen, oder?

Ganz und gar nicht. Process Mining unterstützt Unternehmen in jedem Schritt der Digitalen Transformation. LANA hilft Ihnen, die drei wichtigsten Fragen der Business Transformation zu beantworten:

1. Wo stehen wir?

2. Wo wollen wir hin?

3. Wie läuft die Umsetzung?

Wie das genau funktioniert, erklären wir in diesem Artikel. Betrachten wir die Möglichkeiten Schritt für Schritt.

Strategisch transformieren. Smart implementieren. Nachhaltig optimieren.

Mit LANA Process Mining haben Sie die volle Kontrolle über Ihre Digitalisierungsstrategie. Wie LANA für Sie gleichzeitig Fahrplan, Lupe und Sicherheitsnetz sein kann, erfahren Sie im Gespräch mit unseren Experten.

Schritt 1: Analyse der Ist-Situation

Bevor Sie Strategien ausarbeiten, wie Sie Ihr Unternehmen fit für das digitale Zeitalter machen, sollten Sie zunächst feststellen, wie das Geschäft aktuell eigentlich aufgestellt ist. Bei digitalisierten Unternehmen stellen wir uns häufig stark automatisierte, in der Cloud arbeitende Einheiten vor. Daten anstatt Papier. Computer anstatt Firmenbüros. Dass die meisten Unternehmen weit entfernt von diesem Zustand sind, sollte offensichtlich sein. Doch niemand fängt von Null an.

Ihre Einkaufsabteilung erhält Rechnungen postalisch und bearbeitet sie manuell – doch werden die Daten am Ende in einem Tool wie SAP gespeichert. Ihre Werkarbeiter prüfen die Ware vom Fließband per Hand – doch die Auftragsinformationen sind im Computer erfasst.

LANA Process Mining nutzt diese Daten. Die Visualisierung der aktuellen Prozessabläufe gibt Ihnen umfassende Transparenz in viele Details ihrer Geschäftsabläufe. Sie sehen, welche Teile Ihrer Prozesse bereits digital erfasst oder eventuell sogar schon automatisiert sind – und welche nicht. Nutzen Sie diesen Einblick, um präzise zu identifizieren, welche Bereiche Ihres Tagesgeschäfts von der Digitalen Transformation profitieren können.

Eine der Stärken von LANA ist die Identifikation von Potentialen. Machen Sie sich das zunutze – finden Sie Ihr Potential zur Digitalisierung.

digital transformation strategy – process mining

Schritt 2: Entwickeln einer Strategie

Nachdem Sie Verbesserungspotentiale lokalisiert haben, gilt es nun, aus diesen Potentialen zu schöpfen. Der Begriff “Digitale Transformation” täuscht vor, dass es ein klarer, linearer Prozess ist. Doch jedes Unternehmen hat seine eigenen Rahmenbedingungen, und jede Transformation ist anders. Eine Strategie zur gezielten Weiterentwicklung ist daher unerlässlich.

Um diese Strategie zu definieren, sollten alle beteiligten Geschäftsbereiche zusammenkommen – vom Management bis zu den Angestellten. Denken Sie jedoch zurück an die Datenbasis, die LANA Process Mining Ihnen gibt. Diese Daten sind Ihr Leitfaden zur effektiven Transformation. Welche Unternehmenseinheiten sind besonders von möglichen Änderungen betroffen? Nutzen Sie zusätzlich die Machine-Learning-basierte Ursachenanalyse in LANA, um direkt Optimierungsmöglichkeiten zu erkennen, die sich in Strategien übersetzen lassen.

Ist eine Strategie formuliert, lohnt es sich zudem, ein ideales Soll-Modell für die zukünftigen Prozessabläufe zu definieren. Was das bringt? Sehen wir im nächsten Schritt.

Schritt 3: Umsetzung der Digitalisierungsmaßnahmen

Auf der Grundlage der zuvor definierten Strategie geht es als nächstes an die Umsetzung. Dies kann die Einführung neuer Technologien beinhalten, oder die Migration in ein neues IT-System, oder der Beginn ganz neuer Geschäftsmodelle.

Was es auch ist – entscheidend ist, den Überblick zu bewahren. Das Onboarding einer neuen Software ist nur der erste Schritt. Die wichtigere Frage ist: Erreicht diese Maßnahme auch ihr angestrebtes Ziel? Verlaufen die Geschäftsprozesse nach der Veränderung effizienter, schneller, effektiver? Bringt das neue Geschäftsmodell den gewünschten Umsatz?

Auch hier repräsentiert LANA Process Mining Ihre Lupe für Details. Die Visualisierung Ihrer Prozesse hört bei Schritt 1 nicht auf. Nach der Umsetzung neuer Maßnahmen lohnt sich eine erneute Process-Mining-Analyse, um den neuen Ist-Status zu überprüfen. An dieser Stelle kommt auch Ihr zuvor erstelltes Soll-Modell zum Einsatz. Mit dem automatisierten Soll-Ist-Abgleich zeigt LANA Ihnen ganz konkret, wie die neu implementierten Prozesse laufen.

LANA Process Mining als treuer Begleiter

Wie Sie sehen, gibt es für ein Process-Mining-Tool wie LANA in jedem Schritt Ihrer Geschäftstransformation viel zu tun. Die Software versteht sich dabei als Out-of-the-box-Lösung. Ist LANA einmal mit Ihrem System verknüpft, können Sie die intuitive Benutzeroberfläche und die flexibel gestaltbaren Dashboards nutzen, um den Change-Prozess von Anfang bis Ende zu gestalten.

Egal, in welchem Schritt Sie sind – wir begleiten Sie bei Ihrer Reise durch die Digitale Transformation.