Smart Process Control

Smart Process Control bezeichnet den Vorgang, bei dem auf Grundlage aufbereiteter historischer Prozessdaten ein Modell trainiert wird. Ein System trifft unter Zuhilfenahme dieses Modells automatisiert Entscheidungen. Das Modell soll durch dieses Training automatisiert Prozess- und Datenzusammenhänge mit Systemkonfigurationen und Kennzahlen in Verbindung bringen. Unter Berücksichtigung aktueller Live-Daten kann das System so selbstständig Änderungen an der Systemkonfiguration vornehmen und die Prozesssteuerung autonom anpassen. Möglich sind solche Verfahren durch Machine Learning.

Selbstlernender Prozess - Process Mining Glossary | Lana Labs

 

Verwandte Begriffe: Process Mining, Machine Learning, Kennzahl