Wie profitiert RPA von Process Mining?

Wie profitiert RPA von Process Mining?
April 9, 2019 Franzi

Process Mining ergänzt und unterstützt Robotic Process Automation hervorragend! Wie Sie dank LANA den Durchblick bei der Umsetzung von RPA behalten, erfahren Sie im folgenden Blog-Artikel.

Process Mining RPA KI AI Lana Enabler Improve

Den Ist-Zustand erfassen

LANA Process Mining hilft dabei den Ist-Zustand der Prozesse zu identifizieren. Gerade in IT-gestützten Prozessen ist es zum Teil sehr schwer den eigentlichen Prozessablauf nachzuvollziehen. Mit Hilfe des “Process Discovery” können Sie mit LANA erkennen, wie Ihre Prozesse in IT-Systemen und über Systemgrenzen hinweg ablaufen. Die Prozesse werden mit umfangreichen Informationen, wie Zeiten, Ländern oder weiteren im System verfügbaren Attributen, angereichert. So erhalten Sie fundiertes Detailwissen über die Prozesse. Somit ist es durch LANA Process Mining möglich, die Ausgangslage zu erfassen und anhand derer die Prozesse zu standardisieren sowie zu harmonisieren. Damit ist die Grundlage geschaffen, um die optimierten Prozesse effizient mit RPA umzusetzen.

Optimierungspotenziale finden

Durch die Methoden “Conformance Checking” und “Model Enhancement” können Sie unerwünschte Abweichungen im Ist-Prozesses, wie zu hohe Prozesszeiten oder Prozessschleifen, feststellen. Darüber hinaus kann der entdeckte Ist-Prozess mit einem Soll-Prozessmodell verglichen werden. Die Root-Cause-Analyse gibt Ihnen zusätzlich Anhaltspunkte zu den Ursachen von Abweichungen und Konformitätsverletzungen der gelebten Prozesse. Anhand dieser Informationen können die Prozesse gezielt analysieren und verbessern werden. All diese Methoden ermöglichen es, den Prozess vor der Einführung von RPA bestmöglich zu kennen und zu gestalten. So kann das maximale Potenzial einer RPA-Einführung erreicht werden.

Die Umsetzung überwachen

Doch auch während und nach einem RPA-Projekt ist LANA Process Mining eine sinnvolle Ergänzung. Während diesen Phasen liefert LANA detaillierte Informationen, beispielsweise zum Automatisierungs- und Standardisierungsgrad der Prozesse. Darüber hinaus können vor und nach der Einführung von RPA aufgenommene Kennzahlen, wie Durchlaufzeiten, Kosten und Variantenanzahl, miteinander verglichen werden. Anhand dieser Vergleiche lässt sich transparent und einfach erkennen, ob die Einführung von RPA die erwünschten Ergebnisse erzielt.


Insgesamt ist RPA eine einfache Automatisierungsmethode, welche nah am Endanwender ist. Jedoch wird detailliertes Prozesswissen vorausgesetzt. LANA Process Mining unterstützt den Anwender den Ist-Zustand der Prozesse zu erfassen, indem detaillierte Informationen über den Prozess und die Prozesskennzahlen bereitgestellt werden. Process Mining liefert darüber hinaus Fakten, um den Erfolg einer RPA-Einführung zu überprüfen und messbar zu machen.

 

Lesen Sie hier was RPA ist und wie es funktioniert.

Bei weiteren Fragen Rund um das Thema Process Mining kontaktieren Sie uns!